Talk of the Day

Sonntag, 24. September 2017

Wahl

Ich hoffe ihr geht heute wählen. Auch wenn die Parteinamen zunächst nur für Etiketten stehen, sollte jede/r eine Meinung dazu haben, ob er/sie mehr zu den Rassisten, Kommunisten, Ökologisten neigt, für oder gegen Mauern in Europa, für oder gegen Turbokapitalismus ist. Etc.

Wer nicht wählt, hat in letzter Konsequenz die Partei gewählt, die gewonnen hat.

Nur kranke, gebrechliche oder alzheimergeschädigte Personen sind entschuldigt.

Freitag, 30. Juni 2017

Policies

Manchmal ist der Bundestag zu echt wegweisenden Entscheidungen fähig. Und Frau Merkel möchte ich auch nicht absprechen, strategisches Talent zu haben.

Dienstag, 8. Juli 2014

Fußball

.... also, diese erste halbe Stunde gegen Brasilien war schon ziemlich einzigartig. Leider mache ich heute kein Public Viewing mit, hätte sich stimmungsmäßig gelohnt, aber hier schüttet es schon den ganzen Tag, und ich hatte keine Lust rauszugehen.

Sonntag, 27. März 2011

Wahlergebnis

Da hat die Havarie eines ca. 10.000 km entfernten Atomreaktors tatsächlich erdrutschartige Verwerfungen bei den Wahlergebnissen in 2 deutschen Bundesländern verursacht.

Ich finde das erstaunlich bis witzig; denn genau genommen hat sich nichts geändert, denn die Reaktoren hierzulande sind genauso sicher bzw. unsicher wie vor der Havarie. Und über die Risiken der Atomkraft weiss man (und damit meine ich auch das Volk) schon seit Jahrzehnten Bescheid.

Das Tragische daran: hätten wir hier im Lande ein demokratisches System, in dem das Volk auch bei wichtige Sachentscheidungen mitreden (Stichwort: Volksentscheid) und nicht nur Parteien bzw. Personen wählen darf, wären die Atomkraftwerke damals vermutlich gar nicht erst gebaut worden.

Donnerstag, 9. September 2010

Maßlos übertrieben

Man kann da nur staunen:

Photobucket

... und hoffen, dass Licht die verwirrten Geister auf dieser Welt erleuchten möge. Jedenfalls gibt es locker 1.000 Orte, an denen das Tor eher zu suchen ist.

Montag, 14. Juni 2010

WM

Was ein Tollhaus hier in Köln nach dem Sieg über Australien! Die Einen hupen wie verrückt, die Anderen schreien nach Kamelle. Wie konnte das nach all den Jahren Aufklärung darüber, dass 22 Mann nur einem Ball hinterher laufen, nur passieren? Ausserdem könnte man meinen, dass das Spiel wenn schon nicht in Köln so doch wenigstens in Deutschland stattgefunden hätte.

Klar, gesehen habe ich das Spiel auch. Die Rückkehr von Köln-Sülz in die Südstadt war etwas langwierig, weil auf der Route Straßen auf Grund des Menschenauflaufs gesperrt waren.

Freitag, 11. Mai 2007

Neuer Rekord?

Nachfolgende Meldung war heute auf der Internetseite des Kölner Stadtanzeigers zu lesen:

Photo Sharing and Video Hosting at Photobucket

Ob das einer neuer NRW- oder BRD-Rekord ist, will ich gar nicht recherchieren.

Mich faszinieren solche Meldungen immer wieder, weil ich mich frage, wie das nur möglich ist? Ein paar Monate, o.k., geschenkt, aber jahrelang?

Ich denke immer, wir steuern auf die gläserne Gesellschaft zu und der Tag ist nicht allzu fern, an dem der Staat weiss, wo sich jeder seiner (legal gemeldeten) Bürger gerade aufhält und welche Orte er wann aufgesucht hat - etwa, wenn bei der Geburt direkt ein entsprechender datengebender Chip implantiert würde.

Und dann gibt's Meldungen wie diese, da merkt jahrelang niemand, kein Nachbar oder Verwandte, auch kein Arbeitsamt, kein Finanzamt, keine Krankenkasse, kein Vermieter, dass der "Kunde" seit ewigen Zeit tot ist - wirklich erstaunlich, finde ich immer wieder!

Gefangen in Köln 2.0

Ein Blog. Wenig über Knast Sex und Autos mehr über Köln Film Musik Bücher Net und Wanderungen

Kommunikation

Alles Gute für deine...
Alles Gute für deine Asien-Reise, viele schöne...
bonanzaMARGOT - So, 19. Nov, 13:56
Vogel
Wenn dies ein Zaunkönig wäre, hätte...
Treibgut - Mi, 15. Nov, 23:11
Ist das ein Zaunkönig?
Ist das ein Zaunkönig?
widder49 - Mi, 15. Nov, 09:51
ja - immer etwas wehmut,...
ja - immer etwas wehmut, wenn ein stück vergangenheit...
bonanzaMARGOT - Mi, 15. Nov, 06:14
.... ich sage mal, die...
.... ich sage mal, die 10-%-Grenze sollte bei nervigen...
Treibgut - Mi, 15. Nov, 00:27
gut, dass in köln...
gut, dass in köln der 11.11. nicht viel häufiger...
bonanzaMARGOT - Mo, 13. Nov, 06:09
Karneval
.... ich sehe das auch entspannt, ich habe andere Probleme,...
Treibgut - Mo, 13. Nov, 00:28
Hochburg
.... zum Neid gibt es wohl eher keinen Grund.
Treibgut - So, 12. Nov, 23:22

DATENSCHUTZ

CONTACT

Der Verfasser dieses Blogs ist über folgende E-Mail-Adresse zu erreichen:

treibgut_2005[ät]gmx.de

[ät] wurde als Spam-Schutz eingesetzt und ist durch das entsprechende, eine E-Mail-Adresse kennzeichnende Tastaturzeichen @ zu ersetzen.

Translate ...

FILME


Gauguin


Lady Macbeth


Schneemann


Sommerhäuser


Maudie


What Happened To Monday?


The Square

Lesestoff


GR-Thema: Der Osten der USA


Virus - The Dark Side of Entertainment


Sergej Lukianenko
Spektrum


Yoko Ogawa
Der Herr der kleinen Vögel


Jason M. Hough
Darwin City - Die Letzten der Erde


Nigel Barley
Traumatische Tropen. Notizen aus meiner Lehmhütte


Zülfü Livaneli
Schwarze Liebe, Schwarzes Meer

Music


Esben And The Witch
Older Terrors


Eclipsed (Rock Magazin)


Hey Colossus
The Guillotine


Gemma Ray
The Exodus Suite


Electric Moon
Stardust Rituals


Clara Haberkamp Trio
You Sea!


Faust
Fresh Air

Suche im Weblog

 

Status

Online seit 4383 Tagen
Zuletzt aktualisiert: So, 19. Nov, 13:56


Counter eingerichtet am 21.12.2005:

Ob man wohl rausgehen kann?

Archiv

Dezember 2017
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
 
 
 
 
 1 
 2 
 3 
 4 
 5 
 6 
 7 
 8 
 9 
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
31
 
 
 

User Status

Du bist nicht angemeldet.

Credits

vi knallgrau GmbH

powered by Antville powered by Helma


xml version of this page
xml version of this page (summary)
xml version of this page (with comments)
xml version of this topic

twoday.net AGB


About
At Home
Bücher
Cologne (In the City)
Digital World
Filme
Lamentation Column
Memories of ...
Other Places
Pflanzen und Tiere
Reisen
Sounds
Talk of the Day
Wanderungen
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren